Universitätsstraße
 

Sie verläuft von der Straße Unter den Linden zur Georgenstraße.

Die Namensgebung erfolgte am 19. Februar 1815.
Die Straße verdankt ihren Namen der am 15. Oktober 1810 eröffneten Berliner Universität. 1827 wurde der Straßenabschnitt Georgenstraße bis Weidendamm wieder in Stallstraße zurückbenannt.

Frühere Namen waren
Stallgasse (um 1775 – Ende 18. Jh.)
Stallstraße (Ende 18. Jh. – 1815).