Bezirk Lichtenberg (Blau) Bezirk Lichtenberg
Fusion Erläuterung in einem Fenster der ehemaligen Bezirke Hohenschönhausen und Lichtenberg

Hohenschönhausen bis 31.12.2000 Bezirk,
heute Ortsteile Malchow, Wartenberg, Falkenberg, Neu-Hohenschönhausen, Alt-Hohenschönhausen

Am 1.9.1985 entstand aus den Weißenseer Ortsteilen Hohenschönhausen, Falkenberg, Malchow und Wartenberg der Verwaltungsbezirk Hohenschönhausen. Vorgestellt werden die Namen von 282 Straßen, Wegen, Chausseen und Plätzen, die auf dem Gebiet dieses früheren Verwaltungsbezirks, der eine Fläche von 2 600 Hektar einnimmt, liegen und lagen. Heute sind noch 216 von ihnen vorhanden, 66 sind durch Umbenennungen, Überbauung oder andere Gründe aus dem Straßenbild verschwunden. Seit der Bezirksfusion 2001 gehört Hohenschönhausen zum Bezirk Lichtenberg, der aus den ehemaligen Bezirken Lichtenberg und Hohenschönhausen gebildet wurde.

Hauptquellen:
LEXIKON Alle Berliner Straßen und Plätze.
Von der Gründung bis zur Gegenwart
Bände 1-4, Verlag Neues Leben GmbH/Edition Luisenstadt, Berlin 1998

Sylvia Lais:
Wegweiser zu Berlins Straßennamen - Hohenschönhausen
Edition Luisenstadt, 2., überarbeitete und ergänzte Auflage, Berlin 1999

© Edition Luisenstadt, 1998-2008
Redaktionsschluß: 15.5.2008
Berlingeschichte/Straßen